photoSCHWEIZ 2021
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Ivo Dominique Stalder

Discover more projects
Das alte Thermalbad ist ein spezieller Lost Place. Speziell deshalb, weil es eigentlich seit der Eröffnung 1965 eine Art Lost Place gewesen ist. Kein ‘Place to be’. Geprägt von weissen, sterilen Kacheln und braunem, billigen Holzimitat. Eine funktionelle Architektur mit bemüht aufgesetzten Gestaltungselementen. Technische Anlagen in der Qualität des lokalen Billig-Baumarkts. Abschreckende Schilder und Gebote im Gästebereich. Paramedizinische Einrichtungen mit der Ambiance eines Sanatoriums. Deshalb wurden die Besucher im Laufe der Zeit immer weniger, und das Thermalbad musste 2012 schliessen. Eine Zeitlang noch hat ein Event-Veranstalter die leeren Innen- und Aussenbecken für Partys genutzt. Dann war ganz Schluss. Auch Leerstand und beginnender Verfall haben nicht dazu beigetragen, das Thermalbad sympathischer zu machen. Zwischenzeitlich wurde das Thermalbad abgerissen (‘rückgebaut’), und Ende 2021 wird an seiner Stelle eine Wellness-Therme des Stararchitekten Mario Botta eingeweiht.